Gefälschte E-Mails

Die Gemeinde Schönfeld möchten Sie vorsorglich darauf hinweisen, dass derzeit vermehrt gefälschte E-Mails, insbesondere mit den Namen von Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung Schönfeld als angeblichem Absender im Umlauf sind. Diese Mails beinhalten einen Link zu Schadsoftware.

Da sowohl die vermeintlichen Absender als auch die Empfänger und der verwendete Text und Link sich ständig ändern, kann dies nach Auskunft unseres IT-Dienstleisters im Moment nicht verhindert werden.
Bitte löschen Sie diese E-Mails, ohne auf den Link zu klicken. Für den Fall, dass Sie eine Mail erhalten, bei der Sie Zweifel haben, ob es eine Spam-Mail ist, rufen Sie uns einfach kurz an.

Die Gemeindeverwaltung Schönfeld versendet im Allgemeinen keine Links in einer E-Mail oder Rechnungen als E-Mail.

Zurück

Diese Webseite nutzt Cookies um zu Ihrer Zufriedenheit zu arbeiten. ARTIKEL WEITERLESEN